Legierte Federstähle verwendet für die Herstellung von allen Arten von Federn, Biegefedern, und anderen Teile, von denen Spannkraft 
verlangt wird, können in zwei primäre Gruppen unterteilt werden:
a) Silizium-, Mangan-, Silicium-Mangan-Stähle,
b) Chromstähle mit Zusatz von Vanadium, Mangan und Silizium
In der ersten aus diesen Gruppen, erlangt Stahl durch die Zugabe von legiertem Silicium- Zusatz eine Erhöhung der elastischen
Eigenschaften, und aufgrund der reduzierten Menge an Kohlenstoff erhöhen sich auch die plastischen Eigenschaften des Stahls.
Diese Stähle erlegen sehr bei höheren Anlasstemperaturen leicht der Dekarbonisierung und die Härtbarkeit dieser Materialien ist
etwas besser als bei Kohlenstoff-Federstählen. In der zweiten Gruppe sind die Stähle,
die dank der Präsenz von Karbide-schaffenden Vanadium und Chrom Komponenten, einen größeren Widerstand gegenüber höheren
Temperaturen zeigen, und ihre Härtbarkeit ist höher als das von Silizium-Stahl.

In der Sortenbezeichnung gemäß von PN ist in erster Linie ist eine Zahl, die dem mittleren Kohlenstoffgehalt in Hundertstel %
bezeichnet, anschließend kommt ein Buchstabe oder mehr vor, welche die Symbole der Legierungskomponente bezeichnet,
wenn eine Zahl nach dem Buchstaben vorkommt, bedeutet es die Menge dieses chemischen Elements, wenn die Zahl nicht
vorhanden ist, bedeutet dies, dass es weniger als 2% von dem gegebenen Komponente gibt.
G - Mangan
S - Silizium
H - Chrom
F - Vanadium
Am Ende des Stahlzeichens kann der Buchstabe A vorkommen, der eine höhere Qualität, also einen geringer Gehalt an Phosphor
und Schwefel bezeichnet.
Zum Beispiel bezeichnet die Stahlsorte 50HSA einen mittleren Kohlenstoffgehalt von 0,50%, einen Chrom und Silicium-Gehalt unter
1,5% und dass die Legierung von höherer Qualität ist.
Huta Marta Katowice 1913
65G - Mangan Stahl
55S2 - Silizium Stahl
60S2/60S2A - Silizium Stahl
50HS - Chrom-Silizium Stahl
50HF - Chrom-Vanadium Stahl
Hey.lt - Nemokamas lankytoju skaitliukas stal wielkopolska 62-600 Kolo Torunska 10 stal nierdzewna torun, poznan, bydgoszcz
rury bezszwowe zaroodporne i specjalne importowane